UNTERNEHMERISCHE VERANTWORTUNG UND STIFTUNG

Für Indosuez ist Verantwortungsbewusstsein nicht nur die Grundlage unserer Tätigkeit im Dienste des Kunden, sondern noch viel mehr. In der Schweiz erreichen wir durch unsere Fortschrittsinitiative und die Tätigkeit der Fondation CA Indosuez noch mehr.

VERANTWORTUNGSVOLLES UNTERNEHMEN

Verantwortungsbewusstsein gehört zu den Werten von Indosuez Wealth Management. Dies kommt in unserer Tätigkeit zum Ausdruck, weil wir unseren Kunden ein vertrauenswürdiger Partner sein wollen. Aus diesem Grund wachen wir über den Schutz Ihrer Interessen und die Einhaltung aller Vorschriften.

 > Unser Risikomanagement

  

UNSERE GRUPPE FÜR DEN FORTSCHRITT

Darüber hinaus haben wir uns im Rahmen unserer gemeinsamen Initiative mit der Crédit Agricole – einem der auf diesem Gebiet renommiertesten Institute der Welt –  verpflichtet, unternehmerische Verantwortung (Corporate Social Responsability, kurz CRS) zu übernehmen, die für alle Stakeholder von Vorteil ist. Im Zentrum dieser Initiative steht der Respekt gegenüber den Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie der Umwelt. Es wurden diverse mehrjährige Projekte gestartet, die in der Schweiz von recycleten IT-Materialien, Telefonen und Büroabfällen bis hin zur verbesserten Prävention von  Marktmissbrauch reichen.

> Unsere globale CSR-Initiative

 

UNSER WERTVOLLSTES KAPITAL: DIE MITARBEITER

Auf dem Feld der unternehmerischen Verantwortung und der Philantropie nehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Indosuez an Aktivitäten unseres Unternehmens in der Schweiz teil. Bezüglich des Umweltschutzes engagiert sich ein ehrenamtliches Komitee, das aus den Beauftragten für nachhaltige Entwicklung unserer schweizer Standorte zusammengesetzt ist, für die Umsetzung von Ideen unserer Mitarbeiter zur Verbesserung unseres Umweltprofils. Diesem Komitee verdanken wir beispielsweise Wasserspareinrichtungen und eine optimierte Klimatisierung unserer Räumlichkeiten.

Auch auf örtlicher Ebene führen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinnützige Aktionen durch. So haben im vergangenen Jahr über 200 von ihnen an den Citizen’s Days teilgenommen und einen Arbeitstag für die direkte Unterstützung von Hilfsprojekten lokaler Partnerorganisationen gespendet.

 

EINE STIFTUNG, UM NOCH MEHR ZU ERREICHEN

2012 haben wir uns in die Folge der grossen philantropischen Tradition der Schweiz gestellt und eine Stiftung gegründet, um Projekte von NGOs zu unterstützen, die konkrete langfristige Umweltprojekte betreiben. Dadurch setzen wir uns für den Schutz und Erhalt der Umwelt, insbesondere der Wälder, die wirtschaftliche Entwicklung in Zusammenhang und die Sensibilisierung lokaler Communities ein.

Die mit finanzieller Unterstützung der Fondation Indosuez realisierten Projekte zeigen den internationalen Rahmen ihrer Tätigkeit: Brasilien, China, Indien, Libanon, Madagaskar und Senegal.

Zurück nach oben